Ziele & Vision

Der Kalkberg ist ein Deponieberg der ehemaligen Chemischen Fabrik Kalk (CFK) im K√∂lner Stadtteil Buchforst. Er ist der spektakul√§rste Aussichtspunkt im rechtsrheinischen K√∂ln, eine der letzten Gr√ľnfl√§chen zwischen den dicht besiedelten Stadtteilen Kalk, Buchforst und M√ľlheim und der letzte qualit√§tvolle Ort, der die st√§dtebauliche Verramschung des ehemaligen CFK-Gel√§ndes √ľberlebt hat. Nach den Pl√§nen der Stadt K√∂ln soll er demn√§chst von einer Basisstation f√ľr Rettungshubschrauber belegt werden. Damit w√§re dieser tolle Ort f√ľr die √Ėffentlichkeit weitgehend verloren und ausgerechnet die am dichtesten bewohnten Stadtteile K√∂lns w√ľrden von zus√§tzlichem L√§rm √ľberzogen.

Kalkberg.org ist die website der B√ľrgerinitiative, die fordert, den Kalkberg f√ľr die B√ľrger zu √∂ffnen und die Hubschrauberstation, deren Notwendigkeit niemand bestreitet, dahin zu planen, wo sie Sinn macht und in anderen St√§dten √ľblich ist: In eines der zahlreichen Gewerbe- oder Industriegebiete, auf Brachfl√§chen, die nicht inmitten von Wohnbebauung liegen oder auf die Parkd√§cher der K√∂lner Messe, die 13 Hektar besten Hubschrauberlandeplatzes fernab jeglicher Wohnbebauung in zentralster Lage mit exzellenter Verkehrsanbindung bieten und 90 Prozent des Jahres weitgehend ungenutzt sind!

W√§hrend die Stadt ihren Hubschrauberlandeplatz plant, machen wir den Kalkberg zu dem, was er f√ľr viele heimlich und im Stillen schon ist: Den ‚Äěheiligen Berg‚Äú des rechtsrheinischen K√∂ln, einen Ort mit Fernsicht zum Tr√§umen, der Stadt entr√ľckt und doch mittendrin. Einen Ort f√ľr alle, an dem vieles geht: Bauliches Experimentieren und Feiern, Tafeln und Spielen, Theater, Konzerte und Sommerkino.

Erobern wir unseren Berg!

Hinterlasse eine Antwort